Skip to main content

Am Süd Park – Q6a

Grundstücksgröße: 5961m2
Flächenwidmung: Kerngebiet
Bebauungsdichte: 2,5
Bruttogeschoßfläche: ca. 14.900 m2
voraussichtliche Fertigstellung: voraussichtlich 2018

Das Planungsareal der Parkquartiere werden durch großräumige Komponenten wie Stadtteilplatz und Stadtteilpark definiert. Der große Park wird durch die Bebauung der Parkquartiere entlang einer exakten Kante eingefasst, welche an den aus der dichten Bebauung ausgeschnittenen "Central Park" New Yorks oder auch z.B. an die scharfen Außengrenzen des Grazer Hauptplatzes. Das durchlaufende Sockelgeschoss der Gebäude gewährleistet Platz für Handel, Dienstleistung, Gastronomie, etc. Weiter wird, einerseits durch die funktionale Belegung dieser Erdgeschoßzone, und andererseits durch die städtebaulichen Kanten, der öffentliche Bewegungsraum im Sinne einer vitalen und lebendigen Stadt fokussiert. Die eigentliche Bebauung aus unterschiedlich hohen Baukörpern lässt eine differenzierte und lebendige Skyline entstehen. Gegenüber den ganz der Öffentlichkeit zugeordneten Freiräumen wie Park und Promenade, erfüllt das Dach des Sockelgeschoßes mit dem Angebot von Mietgärten und erweiterten Grünraum die Funktion von halböffentlichen, d.h. den Bewohnern zugeordneten Freiräumen, wie man sie sonst von Höfen kennt. Durch das Zusammenspiel und das Angebot der öffentlich städtischen Freiräume werden die Parkquartiere, einhergehend mit den Quartieren um den zukünftigen Stadtteilplatz, zum emotionalen Zentrum der neuen Stadt in Graz-Reininghaus.

 

Eigentümer: Bauträger Mag. Hofstätter & Kletzenbauer GmbH
Ansprechpartner: Mag. Gertrud Hofstätter und Peter Kletzenbauer
Draisgasse 21, 8010 Graz
Tel.: 0316/42 60 03
E-mail: office@hofstaetter-kletzenbauer.at
Web: www.hofstaetter-kletzenbauer.at

Architektur:
PENTAPLAN ZT-GmbH
Lendplatz 45/II
8020 Graz
Email: office@pentaplan.at
Web: http://www.pentaplan.at