Skip to main content

Bildungshauptstadt

Neben 37 Volksschulen, 18 Neuen Mittelschulen, einer Polytechnischen und sechs Sonderschulen machen auch acht staatlich anerkannte Hochschulen und 57.300 Studierende Graz zur Bildungshauptstadt Österreichs. Beinahe 32.000 Studierende absolvieren ihr Studium an den sechs Fakultäten der Karl Franzens-Universität Graz.

Die Technische und die Medizinische Universität gehören in Österreich zu den zweitgrößten Instituten ihrer Bereiche. Die ebenfalls in Graz ansässige Universität für Musik und darstellende Kunst wird von fast 2.300 angehenden Künstlerinnen und Künstlern besucht. Die Fachhochschule Joanneum und der Campus 02 machen Graz zum größten Fachhochschulzentrum in Österreich. Ungefähr 4000 Studentinnen und Studenten haben hier die Auswahl aus 45 Bachelor- bzw. Master-Studiengängen. Die Pädagogischen Hochschulen in Graz sind mit fast 1.400 Studierenden die größten Ausbildungsstätten für zukünftige Lehrerinnen und Lehrer.